Willkommen auf Trauringschmiede.de! Kostenfrei 0800 533 00 33 Newsletter Merkzettel

Platin

Die Queen der Edelmetalle

Platin ist das edelste aller Edelmetalle. Wenn 2500 Tonnen Gold im Jahr gefördert werden, so sind es nur 80 Tonnen Platin. Aber nicht nur diese Relation veranschaulicht seine besondere Stellung. Das hochwertigste und am weitesten verbreiteste Platin ist das 950Pt.

Platin Trauringe haben kaum Abrieb. Platin ist aufgrund seiner technischen Eigenschaften bestens geeignet als Material für einen Trauring, welchen man getrost als das am meisten beanspruchteste Schmuckstück
überhaupt bezeichnen darf, denn im Normalfall wird ein Ehering 24 Stunden am Tag über Jahrzehnte getragen.
Edelmetalle aus der Platingruppe sind im Gegensatz zum Weißgold von Natur aus weiß. Es gibt keine andere Legierung im Edelmetallbereich, welche die Eigenschaften des Platin 600, Platin 950 bzw. des Palladium 950 erreichen kann. Kaum ein zweites Edelmetall hält aufgrund seiner Härte und des kaum vorhandenen Abriebs den Diamanten so sicher umschlossen, wie das Platin. Platin Trauringe bieten wir als 600/000 PT (mit 60% Platin Anteil); oder 950/000 PT, also mit nur 5% Zusätzen an. Platin hat ein sehr hohes spezifisches Gewicht. Zusätzlich, zu seiner Exklusivität, sind diese Faktoren wichtige Argumente für Platinringe, verlangen doch die meisten Paare massive, schwere und widerstandsfähige Ringe. Kurzum, das beste Material für eine dauerhafte Ehe.
Gerade unser 950er Platin, welches mit Wolfram legiert wird ist an Härte kaum zu übertreffen und somit allen konventionellen Platin Legierungen, welche noch mit Kupfer hergestellt werden weit überlegen. Die erste Frage eines Platin Kunden sollte somit immer auf die genaue Zusammensetzung dieser edlen Legierung abzielen um auch die bestmögliche Qualität zu bekommen.

Wer die Vorzüge der Trauringe oder Verlobungsringe im Bezug auf deren Eigenschaften sucht ist somit immer bestens mit einem Metall der Platingruppe beraten


Die Alternative zum Platin Trauring stellen übrigens Palladium Trauringe dar. Palladium Trauringe werden verstärkt nachgefragt. Gerade Palladium Trauringe sind wegen der interessanten Preisentwicklung des Edelmetalls in den Fokus der Brautpaare gerückt. Palladium Trauringe sind technisch absolut vergleichbar mit Platin und entsprechen farblich etwa dem PT600. Die Härte und der Abrieb dieser Materialien sind nahezu identisch. Beide gehören zur Gruppe der Platinmetalle.

Hier ist z.B. ein Überblick der verschiedenen Farbabstufungen von
"weissen Legierungen" aus unserer Produktion.

tl_files/trauringschmiede/images/trauringe-platin-farbe.jpg   tl_files/trauringschmiede/images/trauringe-palladium-farbe.jpg   tl_files/trauringschmiede/images/trauringe-graugold-farbe.jpg

      Platin 950               Palladium 950/ Platin 600              Graugold

 

Platin für jeden Geschmack - die verschiedensten Ringmodelle

All diese Eigenschaften machen Platin zur perfekten Wahl für Trauringe. Es gibt kaum ein anderes Material, das eine so große Gestaltungsvielfalt und Robustheit bietet. Genau wie bei allen anderen Metallen gibt es natürlich auch von Platin inzwischen die verschiedensten Designs an Ringen. Ganz egal, ob man sich sehr schlichte und unauffällige Modelle wünscht oder doch lieber Ringe haben möchte, die ein Blickfang und beispielsweise mit kunstvollen Schliffen verziert sind. Besonders luxuriös wirken Ringe mit einem eingearbeiteten Diamanten oder auch Modelle, die eine außergewöhnliche Form besitzen. Es ist sogar möglich, andere Metalle in die Ringe einzuarbeiten, wie beispielsweise Gold oder auch Silber.
Sehr persönlich wirken die Ringe, wenn das künftige Brautpaar sich für Gravuren entscheidet. Das kann ein berühmtes Zitat sein, aber auch der Name des jeweiligen Ehepartners - schön wirkt außerdem eine persönliche Botschaft, die im Innern des Rings eingebracht wird.

Maßanfertigungen bietet inzwischen fast jeder gute Juwelier bzw. Goldschmied, allerdings ist dies natürlich auch eine Preisfrage. Doch trotz allem sollte man sich im Klaren darüber sein, dass man diese Ringe wahrscheinlich sein ganzes Leben lang tragen wird, weswegen man lieber etwas mehr dafür ausgeben sollte. Man kann in jedem Fall sicher sein, dass sich die Investition in Trauringe aus Platin ganz ohne Zweifel lohnen wird.