FB
Kostenloser Versand
Kostenlose Gravur
Kostenloses Etui
Suche
Kostenlose Hotline: 0800 533 00 33
Menü

Fluoreszenz

Als Qualitätsmerkal von Diamanten

FluoreszenzFluoreszenz von Diamanten
Die Fluoreszenz von Diamanten ist neben den berühmten 4 C ebenfalls ein Kriterium zum Bewerten der Steine. Ein Diamant mit niedriger oder hoher Fluoreszenz leuchtet unter UV-Licht leicht bis stark bläulich. Eine starke Fluoreszenz mindert den Preis eines Diamanten in der Regel, bei Farbdiamanten kann die Fluoreszenz aber durch die verstärkende Wirkung des Farbtons auch eine preissteigernde Wirkung haben. Die Fluoreszenz eines Diamanten wird in einer Skala gemessen.

Der Begriff Fluoreszenz leitet sich von dem Mineral Fluorit ab, bei dem der beschriebene Effekt erstmals 1852 beobachtet wurde. Es handelt sich physisch um eine Form der Lumineszenz, ein kaltes Leuchten. Fluoreszenz wird bei Diamanten durch die Bestrahlung von UV-Licht sichtbar gemacht. Durch die Bestrahlung wird ein Elektron so angeregt, dass es ein Photon abgibt. Dieses Photon befindet sich im sichtbaren Spektralbereich und leuchtet damit blau. Bei den meisten fluoreszierenden Mineralien sind eingeschlossene Metallspuren oder Mangan für die Fluoreszenz verantwortlich.

DiamantringObwohl das Umgebungslicht auch UV-Strahlen enthält, ist Fluoreszenz unter Tageslicht kaum zu erkennen. Für geübte Augen erscheinen fluoreszierende Diamanten im direkten Sonnenlicht oft „ölig“ oder „milchig“. Bei rund 99 Prozent aller Diamanten mit Fluoreszenz ergibt der Umstand aber keinerlei Beeinträchtigung in Puncto Glanz oder Schönheit. Bei einer festgestellten geringen Farbqualität wie I, J, K oder L kann der Diamant sogar von der Fluoreszenz profitieren, die Farben erscheinen dann heller oder leuchtender.


None oder Nil - Keinerlei Fluoreszenz, der Diamant bleibt unter UV-Licht weiß.

Faint - Sehr wenig Fluoreszenz, die mit bloßem Auge auch keine milchige oder ölige Trübung erkennen lässt. Unter UV-Licht schimmert der Diamant leicht bläulich.

Medium - Mittlere Fluoreszenz, der Diamant schimmert hellblau unter UV-Licht. Im Tageslicht sind hier immer noch keine Unterschiede zu None zu erkennen.

Strong - Klare Fluoreszenz, bei der geübte Augen auch unter Sonnenlicht Trübungen erkennen. Unter Bestrahlung mit UV-Licht wirkt der Diamant klar blau.

Very Strong - Sehr starke Fluoreszenz, bei der der Diamant unter UV-Licht in tiefem Royalblau erscheint, im Sonnenlicht wirkt er trüb und milchig.